Veranstaltungen

Beamer Vortrag mit WeFu

stehen für Brohler Firmen- und Familien, die den Ort in den zurückliegenden 200 Jahren maßgeblich mitprägten.   

Zum wiederholten Mal stellt sich der Brohler Heimatforscher Werner Fußhöller der Geschichte seiner Heimat. In seinem neuen Beamer-Vortrag widmet er sich der Geschichte dieser namhaften Brohler Unternehmen.

Mit Bildern aus den Gründerjahren, bis hin in die Neuzeit, will Fußhöller einem breiten Publikum die Entwicklungsgeschichte der Betriebe näherbringen, um sie so der Nachwelt zu erhalten.

Teil des Vortrags ist auch eine Rückschau auf verschiedene, heute nicht mehr im Ort bekannte Firmen, welche hauptsächlich im Gebiet der „Mark“ angesiedelt waren.

Wer kennt noch die Kreidemühle, die Holzschneiderei oder die Rolandhütte. In den Nachkriegsjahren war es die Firma Stephansdach, welche das Industrie-Gebiet der „Mark“ beherrschte, ein führendes Unternehmen in der Holzfertigbau-Branche. Heute ist es die Firma MST Schweißtechnik, die das wirtschaftliche Leben mitgestaltet.

Der Brohler Kulturverein „Aalschokker Katharina“ freut sich auf ihren Besuch am

20. Mai im Brohler Bürgerhaus.

Beginn der Veranstaltung ist 19 Uhr

Schreibe eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Theme von Anders Norén