Veranstaltungen

Pfingstsonntag „Hafenkonzert“ u.v.m.

13. Hafenkonzert Pfingstsonntag in Brohl

Verbunden mit dem 150. Hafengeburtstag lädt der Kulturverein zu seinem 13. Hafenfest ein.

Bewährtes und Neues lockt ab 11:00 Uhr in die Brohler Rheinanlagen. Die „Katharina“ wird wieder über die Toppen geflaggt sein.

Unter Bewährtem ist in erster Linie der Auftritt des 1. Kölner Shanty-Chores zu nennen, der schon mehrfach mit seinem maritimen Liedgut die Besucher in Brohl erfreut hat. Der Chor ist bekannt aus Fernsehauftritten im WDR, bei RTL und Pro7. Auch auf den großen maritimen Veranstaltungen wie der Hansesail Rostock, Kieler Woche, Sail-Bremerhaven und Sail Delft machten sich die Kölner einen Namen, um nur einige Veranstaltungen zu nennen.

Die Besucher erwartet auch auf dem Hafen und um den Hafen herum ein Rahmenprogramm, unter Beteiligung der Ortsvereine und des Wasser- und Schifffahrtsamtes (Hafenfahrten).  Auch der Vulkanexpress wird vor Ort sein.  Schließlich feiert der Hafen doch seinen 150. Geburtstag.

Diesen wird auch das Oberdorf mitfeiern und wir werden gegen 13:30 Uhr den Tambourclub „Spielfreunde Niederlützingen“ erwarten, der uns mit flotten Weisen erfreuen will.

Etwa um 16:00 Uhr präsentiert uns der Turnverein Niederlützingen sein Zugpferd, die Einradgruppe „RADlos“.

Erstmalig in Brohl erwarten sie die „Original Goldbachmusikanten“ aus Kempenich.  Der Verein wurde 1999 neu formiert, verfügt aber über eine Tradition, die bis ins Jahr 1885 zurückreicht. Unter Dirigent Frank Weiß präsentieren die Kempenicher Blasmusik im Big-Band-Stil mit einem breiten Repertoire. Daneben treten die Musiker auch regelmäßig mit Country Musik und -Songs beim Truck-Grand-Prix auf dem Nürburgring auf.

An Pfingstsonntag bleibt die Küche zu Hause kalt. Kulinarisches vom Aalstübchen, würziger Spießbraten und Reibekuchen, sowie leckeres aus der Hafenschänke wird in den Rheinanlagen stattdessen geboten. Natürlich gibt es auch Kaffee und Kuchen  am Nachmittag.

Der Brohler Kulturverein wünscht schönes Wetter, gute Unterhaltung, gute Laune und viel Vergnügen.

 

Schreibe eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Theme von Anders Norén